Vedutenteller, Thuner Majolika

Souvenirteller aus Thuner Majolika mit einem Landschaftsbild, das Schloss Thun zeigt.

Weitere Bilder zu diesem Objekt: 
Grösse, Gewicht: 
ca. 40 cm Durchmesser
Material: 
Keramik
Alter, Jahrgang: 
um 1900
Herkunft, Hersteller: 
Manufaktur Johann Wanzenried, Vedute: L. Ritschard
Verwendungszweck: 
Zierteller, Souvenir
Aktueller Standort: 

Sonderausstellung «Edelweiss und Alpenidylle – Souvenirkeramik der Belle Époque, made in Thun», Schloss Thun, www.schlossthun.ch

Weshalb das Objekt ins kantonsmuseum.be gehört: 

Thuner Majolika und Souvenirs aus der Belle Epoque gehören unbedingt in die Sammlung. Den Teller habe ich aber auch ausgewählt, weil er aus der letzten Sonderausstellung stammt, die von der langjährigen Museumleiterin Lilian Ra-selli realisiert wurde. Im Sommer 2018 zieht es sie nun nach Augusta Raurica. Auf Schloss Thun übernimmt Yvonne Wirth.