Spielzeugtraktor

Dieser Traktor ist ein amerikanisches Modell der Marke McCormick, Farmall. Typisch ist für diese Marke der enge und schräge Stand der Vorderräder. Er ist das genaue, verkleinerte Abbild (ca. 1:15) eines damals gebräuchlichen Modells.
Via Steuerrad ist die Maschine lenkbar, der Ganghebel ist beweglich, ebenfalls die Hydraulik-Vorrichtung.
Ursprünglich war der Traktor rot, jetzt mehrheitlich alu-grau. 

Weitere Bilder zu diesem Objekt: 
Grösse, Gewicht: 
L 27 cm B 14 cm H 13 cm Gewicht: 1,3 kg
Material: 
Aluminium Spritzguss, Gummi
Alter, Jahrgang: 
ca. 1950
Herkunft, Hersteller: 
McCormick, Farmall
Verwendungszweck: 
Spiel und Spass. Das Objekt wurde intensiv gebraucht, weshalb das Steuerrad und die Hydraulik defekt sind. Trotz unzähliger Spielstunden ist das Objekt aber noch gut erhalten.
Aktueller Standort: 

Bei mir Zuhause

Weshalb das Objekt ins kantonsmuseum.be gehört: 

Mit diesem Spielzeug sind meine frühesten Kindheitserinnerungen verbunden. Etwa im Jahr 1954/55, ich war damals vier oder fünf Jahre alt, kamen Verwandte aus Amerika meine Grosstanten und uns besuchen. Sie brachten mir diesen Traktor als Geschenk mit, meinten aber im Spass, ich solle doch mit ihnen nach Amerika kommen. Das brachte mich zum Weinen!
Später brauchten meine Neffen den Traktor zum spielen und offenbar war er längere Zeit in einem Sandkasten vergraben. Vielleicht hat er deshalb «überlebt»! Ich konnte ihn dann wieder an mich nehmen und hüte ihn aus dem anfangs erwähnten Grund.

Zusammen eingereicht mit: