"Rebmutz"

Rebengertel für den Rebenschnitt

Grösse, Gewicht: 
13 cm L x 8 cm B
Material: 
Metall, Holz
Alter, Jahrgang: 
Ende 19. Jahrhundert
Herkunft, Hersteller: 
Winzer aus Münsingen
Verwendungszweck: 
Das "Rebmutz" genannte Werkzeug wurde beim Rückschnitt der Reben verwendet
Aktueller Standort: 

Münsingen, Schlossstrasse 13, 3110 Münsingen, museum-muensingen.ch

Weshalb das Objekt ins kantonsmuseum.be gehört: 

Das Werkzeug belegt - zusammen mit dem Flurnamen "Rebacker" - die einstige Tradition des Weinbaus.