Niesennase

Berg aus geschmolzenem Aluminium
 

Grösse, Gewicht: 
150cm*150cm*100cm
Material: 
Aluminium
Alter, Jahrgang: 
1999
Herkunft, Hersteller: 
"Unfall" einer Aluschmelzfabrik
Verwendungszweck: 
Kunstobjekt
Aktueller Standort: 

Skulpturenpark Bernhard Luginbühl in Mötschwil, www.luginbuehlstiftung.ch
 

Weshalb das Objekt ins kantonsmuseum.be gehört: 

Dies ist ein Berg aus geschmolzenem Aluminium. Er entschtand während dem schmelzen des Alu's. Der Kupferkessel ist geplatzt und so floss das Alu auf allen Seiten heraus. Dieses Kunstwerk ist also ein "Unfall" und es gibt es nur einmal auf der ganzen Welt.

Zusammen eingereicht mit: