Kleiderhaken

Dieser Haken ist aus einem Eisenstab von 55 cm Länge gebogen und besteht aus einem einzigen Stück
 

Grösse, Gewicht: 
6cm x 9cm
Material: 
Eisen
Alter, Jahrgang: 
?
Herkunft, Hersteller: 
in einem Haus aus den 30er Jahren gefunden
Verwendungszweck: 
Kleider aufhängen
Aktueller Standort: 

Bern

Weshalb das Objekt ins kantonsmuseum.be gehört: 

Die aus einem einzigen Stab gebogene Form ist einmalig funktional. Es entstehen 2 Möglichkeiten "Sachen" aufzuhängen und der Haken kann sich bei grösserem Gewicht nicht nach unten biegen. Befestigt wird der Haken, indem ans eine Ende ein Gewinde "gedreht wird".
 

Zusammen eingereicht mit: