Handgemachte Armeestiefel

Handgemachte Armeestiefel/Nagelschuhe meines Grossvaters. Seriennummer, Namen, Zahlen eingraviert.  Je 2kg.

Grösse, Gewicht: 
ca. 47
Material: 
Leder und Metall
Alter, Jahrgang: 
1953
Herkunft, Hersteller: 
Schweiz / Henke
Verwendungszweck: 
Stabiler Halt in der Rekrutenschule
Aktueller Standort: 

Oberwil

Weshalb das Objekt ins kantonsmuseum.be gehört: 

Sie sind bereits sehr alt, dienen zuhause als tolle Dekoration. Erinnert mich daran, welches Glück wir haben mit unseren gummibesohlten Turnschuhen. Ausserdem
kann man meinen Bruder mit diesen Schuhen immer daran erinnern, welches Glück er hat mit seinen Armeestiefeln, wenn er sich über diese beklagt.