Gründungsprotokoll des Männerchors Roggwil

Im Gründungsprotokoll des Männerchors Roggwil ist der Zweckartikel eindrücklich formuliert:

„Harmonie im Gesang und Harmonie im Herzen, Sinn für Genuss edler Freuden und Güter, für Fortschritt und Aufklärung, für freundliche Geselligkeit, für Gott, für Freiheit, Bruder und Vaterlandsliebe ist das schöne Ziel, das er unter sich und anderen immer mehr anzustreben sich festgesetzt hat…“

Er zeigt, dass neben der Freude am Gesang auch fortschrittliche und patriotische Bestrebungen zur Vereinsgründung führten.

Weitere Bilder zu diesem Objekt: 
Grösse, Gewicht: 
18 x 22 cm
Material: 
Karton, Papier
Alter, Jahrgang: 
1848
Herkunft, Hersteller: 
Männerchor Roggwil
Verwendungszweck: 
Vereinsprotokoll
Aktueller Standort: 

Ortsmuseum Spycher, Bahnhofstr. 10, 4914 Roggwil, www.kulturspycher.ch

Weshalb das Objekt ins kantonsmuseum.be gehört: 

Das bewegte Jahr 1848 führte nicht nur zur Gründung unseres Bundesstaates sondern auch zu vielen Vereinsgründungen in der Schweiz. In dieser Auf- und Umbruchstimmung wurde der Männerchor Roggwil als erster Musikverein im Dorf gegründet.