Fuchskopf

 Der Fuchs wurde im Nathurhisorischen Museum ausgestopft.
 

Grösse, Gewicht: 
-
Material: 
Fuchsfell,Glasaugen,Holz und Fuchszähne.
Alter, Jahrgang: 
1948
Herkunft, Hersteller: 
Schüpberg/Fuchseltern
Verwendungszweck: 
Dekoration
Aktueller Standort: 

 über meiner Zimmertür
 

Weshalb das Objekt ins kantonsmuseum.be gehört: 

Dieser ausgestopfte Fuchs hat in Bern gelebt. Ich finde das er gut ihn ein Museum passt weil er schon alt ist und ich ihn von meinem Grossvater bekommen habe.
 

Zusammen eingereicht mit: