Chinesiche Münze

Eine Münze, welche in der Mitte ein quadratisches Loch hat. Um das Loch hat es vier verschiedene chinesische Zeichen und sie hat eher eine dunkle Farbe.
 

Grösse, Gewicht: 
-
Material: 
Bronze
Alter, Jahrgang: 
1889
Herkunft, Hersteller: 
china
Verwendungszweck: 
Früher als chinesische Währung. Heute als Dekoration
Aktueller Standort: 

Gümligen, Moosstrasse 16
 

Weshalb das Objekt ins kantonsmuseum.be gehört: 

Es ist eine ältere Version der chinesischen Münzen aus dem Jahre 1889. Es ist etwas Spezielles und manche Menschen haben eine solche Münze vielleicht noch nie gesehen, weil die Münzen, die wir in der Schweiz benutzen, kein Loch in der Mitte

Zusammen eingereicht mit: