Bohrer /Fassbohrer

Bohrer mit Holzgriff und geschmiedetem Bohrstück. Inventarnummer 0188.

Material: 
Holz /Eisen
Alter, Jahrgang: 
unbekannt
Herkunft, Hersteller: 
unbekannt
Verwendungszweck: 
Mit dem Fassbohrer wird die Bohrung ins Fass ausgeführt. Der Durchmesser der Bohrung kann mit dem Messer eingestellt werden.
Aktueller Standort: 

Zur Zeit in Quarantäne (Wurmbefall) im Atelier des Museumsleiters - Ab Mai 2015 in der neuen Dauerausstellung im Heimat und Rebbau Museum Spiez. www.museum-spiez

Weshalb das Objekt ins kantonsmuseum.be gehört: 

Weil der Fassbohrer ei wichtiges Werkzeug ist, und Spiez ohne Wein, Fass und Fassbohrer nicht zum Winzerdorf am Thunersee hätte werden können.

Zusammen eingereicht mit: