Bär

Spielzeugbär (bespielt), Arme, Beine und Kopf sind einzel bewegbar

Grösse, Gewicht: 
9 cm / 20 Gramm
Material: 
Textiles Fell, Eisennägel als Knopfaugen, Füllung unbekannt
Alter, Jahrgang: 
1850-1900
Herkunft, Hersteller: 
Wien, Hersteller unbekannt
Verwendungszweck: 
Spielzeug
Aktueller Standort: 

Bleienbach, Vitrine im Esszimmer

Weshalb das Objekt ins kantonsmuseum.be gehört: 

Den kleinen Bären habe ich vor ca. 45 Jahren von meiner damals bereits über 90jährigen Urgrossmutter erhalten. Mit seinen Knopfaugen erzählt er vergangene Geschichten und hat als treuer Begleiter von mehreren Generationen nicht nur den Ersten und Zweiten Weltkrieg unversehrt überstanden, sondern auch Landesgrenzen überschritten und lebt nun im Kanton Bern.